Switch to the CitySwitch to the City

Lehrling des Monats kommt aus Wiesbaden Empfehlung

Lorenz Flick Lorenz Flick Handwerkskammer Wiesbaden
Lorenz Flick wird in der Schreinerei Michel zum Tischler ausgebildet
Die Handwerkskammer Wiesbaden hat Lorenz Flick als Lehrling des Monats August ausgezeichnet. Der 19-jährige wird von der Schreinerei Gerd Michel e.K. Inhaber Bernd Michel in Wiesbaden im 3. Lehrjahr zum Tischler ausgebildet. Dem Ausbildungsbetrieb zufolge zeige der Auszubildende „überdurchschnittliches Interesse an seinem Beruf“. Er sei arbeite „sehr eigenständig, sei „sehr leistungsbereit“ und verfüge über eine „sehr große fachliche Kompetenz“. Die Zwischenprüfung absolvierte Lorenz Flick sowohl im praktischen als auch im theoretischen Teil jeweils mit „sehr gut“. Hauptgeschäftsführer Bernhard Mundschenk überreichte dem Lehrling des Monats eine Armbanduhr und eine Urkunde. Er lobte die Leistung des Auszubildenden, erinnerte aber auch daran, dass auch der Ausbildungsbetrieb ein großes Interesse an einer guten Ausbildung habe. Die Ausbildung von Lehrlingen bedeute eine beträchtliche Investition. Im Wiesbadener Kammerbezirk werden zurzeit rund 9.000 Lehrlinge ausgebildet. Unter dem Motto „Ausgezeichnete Lehrlinge auszeichnen“ ehrt die Handwerkskammer Wiesbaden seit 1999 Auszubildende, die durch außergewöhnlich gute Leistungen auffallen. Betriebsinhaber können Auszubildende ab dem zweiten Lehrjahr zum „Lehrling des Monats“ vorschlagen. Der oder die Auszubildende sollte über Eigenschaften wie Verantwortungsgefühl, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Konzentrationsfähigkeit, Freundlichkeit und natürlich fachliche Kompetenz verfügen. Die ungewöhnliche PR-Aktion der Handwerkskammer soll nicht nur Perspektiven und Chancen einer handwerklichen Lehre aufzeigen, sondern auch die über 25.500 Handwerksbetriebe im Kammerbezirk Wiesbaden motivieren, weiterhin auf hohem Niveau auszubilden. Bewerbungsformulare und Informationen gibt es bei der Handwerkskammer Wiesbaden Bierstadter Straße 45 65189 Wiesbaden Telefon 0611 136-219 Telefax 0611 136-8219 oder unter: www.hwk-wiesbaden.de Quelle: Handwerkskammer Wiesbaden
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com